SV Ortsgruppe Landshut e. V.
- Wir sind ein Team!



 Erfolgreiche Körung

Am 06.11.2021 fand in unserer Ortsgruppe die vorletzte Körung der Landesgruppe Bayern-Süd unter Körmeister Erich Bösl statt. Alle Teilnehmer konnten hervorragene Bewertungen für ihre Hunde erzielen. Ein besonderer Dank gilt dem TSV Auloh e.V., welche uns bei der Durchführung der Veranstaltung unterstützt haben.



 Herzlichen Glückwunsch an Mario Cujic!

Unser Ausbildungswart hatte sich für die Landesgruppen-Fährten-Meisterschaft vom 16.-17.10.2021 in der OG Straubing mit seiner Hündin Olive von der Gewürzwiese qualifiziert.

Sie erreichten fantastische 93 Punkte bei der FH1 und damit im Gesamtklassement den 8. Platz.

Die Ortsgruppe ist stolz auf euch!

 


Neuwahlen vom 17.10.2021

Am 17.10.2021 fanden bei schönem Herbstwetter die Neuwahl der Ortsgruppe Landshut auf dem Übungsgelände statt.

Wie folgt wurden die Ämter besetzt:

1. Vorsitzender: Winfried Jäger 

2. Vorstand: Ralf Müller

Kassenwartin: Viola Kadura-Wanzke

Zuchtwart: Leona Müller-Walbach

Ausbildungswart: Mario Cujic

Schriftwart: Emily Stangl

Jugendwart: Laura Wanzke

Wir wünschen der neuen Vorstandschaft gutes Gelingen und viel Erfolg für Ihre 3-jährige Amtszeit.


100 Jahre OG Landshut e.V.

Heute feiert unsere Ortsgruppe ihr 100-jähriges bestehen. Wenn auch leider ohne große Feierlichkeiten freuen wir uns über dieses großartige Jubiläum und blicken auf 100 Jahre voller Höhen und Tiefen, tollen sportlichen Erfolgen und schönen Erinnerungen mit unseren Hunden und Mitgliedern zurück!




Erfolgreiche Prüfung am 13.10.2019

Am gestrigen Sonntag fand bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen unter Leistungsrichter Norbert Schulz unsere diesjährige Herbstprüfung statt. Nicht nur unsere eigenen Ortsgruppenmitglieder Markus, Leona, Kerstin, Eula, Maren, Waltraut und Stefan stellten sich den Herausforderungen, sondern auch viele Hundesportler aus fremden Ortsgruppen haben den Weg nach Landshut gefunden um bei uns ihre Prüfungen in den Bereichen Ausdauer, Begleithundprüfung, IGBH 1, Fährtenprüfung und IGP 2  erfolgreich abzulegen. 

Wie immer war es ein ereignisreicher und erfolgreicher Tag des Hundesports mit zufriedenen Teilnehmern, engagierten Helfern und einer glücklichen Ortsgruppe. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle noch einmal Allen zu ihren tollen sportlichen Erfolgen !

Wir bedanken uns herzlichst bei Norbert Schulz für die fairen Bewertungen, bei unserem Schutzdiensthelfer Christian Madl und bei allen Helfern, welche im Vorfeld und am Prüfungstag wie immer für einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben!
Ihr wart Spitze!!!!






Gelungene Körung in Landshut am 10.8.19

Heute fand in unserer Ortsgruppe unter Körmeister Peter Arth eine der wichtigsten Zuchtveranstaltungen innerhalb des Vereins für deutsche Schäferhunde statt. 

Trotz strömenden Regen zeigten die 29 Körteilnehmer mit ihren deutschen Schäferhunden all das, was diese Rasse ausmacht und alle konnten mit hervorragenden Bewertungen ihrer Hunde einen erfolgreichen Tag verzeichnen! 

Besonders stolz sind wir auf unsere Ortsgruppenmitglieder Leona und Markus, die ihre Vierbeiner erfolgreich präsentiert haben.

Wir bedanken uns herzlichst bei Peter Arth für die fairen Beurteilungen und bei Wolfgang Ruß für den klasse Schutzdienst! 
Vielen Dank auch den Teilnehmern und Zuschauern für ihr sportliches Miteinander!

Außerdem bedanken wir uns bei allen Helfern die bereits im Vorfeld und auch heute seit den frühen Morgenstunden ihre Freizeit für den Verein und unsere Rasse geopfert haben! Ohne Euch wäre eine solche Veranstaltung nicht möglich!

 


Workshop mit Rudolf Gimpel

Gestern fand in unserer Ortsgruppe ein toller Unterordnungs-Workshop mit Rudolf Gimpel statt! 

Zum Auftakt stärkten sich alle Teilnehmer mit einem leckeren Frühstück bevor am Trainingsplatz mit Rudi individuell an den jeweiligen Schwachstellen des Einzelnen gearbeitet wurde. Trotz der Hitze waren alle Zwei- und Vierbeiner mit vollem Eifer und Interesse dabei! Bereits nach der Mittagspause konnte man die ersten Fortschritte bewundern! Wir haben alle viel gelernt und werden versuchen alles bestmöglichst im weiteren Training umzusetzen um weiter Fortschritte zu erzielen!

Hiermit bedanken wir uns nochmal herzlichst bei Rudi Gimpel für den wirklich super Workshop und bei Leona und Ralf für die klasse Vorbereitung und Organisation! Vielen Dank 

👍


Frühjahrsprüfung 2019

Bei schönem Wetter traten Hundeführer aus unserer und auch von anderen Ortsgruppen zur diesjährigen Frühjahrsprüfung an. Unter der kompetenten Beurteilung durch Leistungsrichter Rudolf Gimpel war es eine rundherum gelungene Veranstaltung.

Es wurden Prüfungen in der Sparte Begleithundprüfung, BGH1, Fährte, IGP1 und IGP2 abgehalten. Neben den externen Teilnehmern waren auch unsere Mitglieder erfolgreich. Karin Matzke legte mit Sina de la Madonina genauso wie Sandra Matzke mit Daro vom Reiherwald erfolgreich die Begleithundprüfung ab. Barbara Finkenzeller und Laura Kadura legten mit ihren Hunden Teddy vom Hofberg und Daya vom Vilsufer mit Erfolg die BGH1 ab. In der IGP1 zeigten Mario Cujic mit seiner Armani vom FioMarin und Leona Müller – Walbach mit Illuminari de la Madonina und Markus Wiethaler mit Branka von der Rosenau ihr Können in den Sparten Fährte, Unterordnung und Schutzdienst. Mario Cujic konnte am Ende auch den Pokal des Vereinsmeisters mit nach Hause nehmen.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren sehr guten Leistungen.

Ein besonderer Dank geht an Leistungsrichter Rudolf Gimpel, der sehr fair alle Prüflinge bewertet und beraten hat. Zudem bedanken wir uns an die zahlreichen fleißigen Helfern, die vor und während der Prüfung den reibungslosen Ablauf gewährleistet und alle Teilnehmer gut verpflegt haben.